Einzelbegleitung

Einzelbegleitung Im Leben jedes Menschen gibt es Zeiten, in denen er Begleitung und Unterstützung braucht. Manchmal hat man sich festgefahren oder man weiß nicht, wohin die Reise gehen soll. Manchmal haben wir ein unbestimmtes Gefühl, dass sich etwas nicht (mehr) stimmig anfühlt.

Krisenzeiten sind die „Turbulenzzonen“ unseres Lebens: es gibt entwicklungsbedingte Turbulenzzonen, wie Pubertät, Eltern werden, Wechseljahre, Geburt und Sterben. In dieser Phase ordnen sich Körper, Geist und Seele neu und wachsen - manches Mal mit Wachstumsschmerzen - in einen neuen Seins-Zustand.

Andere Turbulenzzonen sind schicksalsbedingt, wie z.B. der Verlust eines Partners, das Ende einer Liebesbeziehung, der Verlust einer Arbeitsstelle, eine falsche Arbeitswahl oder schwere Erkrankungen. Bleiben diese schmerzhaften Erfahrungen unbearbeitet, können sie in die Stagnation führen - und werden lebensbehindernd.

In solchen Zeiten begleite ich Sie: für Ihr privates oder berufliches Anliegen, als Einzelperson oder als Paar. Dafür nutzen wir die heilsame Wirkung des Eintauchens in der Natur. Die Natur ist wie ein Spiegel für uns, sie kann uns Antworten auf Fragen geben, die in uns schon angelegt sind. 


"Erlaube dir, dich auf die Vorstellung einzulassen, dass du in jeder Faser deines Körpers Natur bist. Natürlich bist du auch ein "Kulturwesen", aber vor allem bist du ein natürliches Wesen, mit einem Körper, mit Seele und Geist und einem Bewusstsein über sich selber. 

Die wichtigen Fragen und Entscheidungen in unserem Leben lassen sich nicht allein mit dem Intellekt lösen. Um zu uns zu kommen, um weise Entscheidungen treffen zu können, brauchen wir Stille und Abstand zum alltäglichen Leben. Wenn wir in die Natur gehen mit unseren Fragen, machen wir oft die Erfahrung des Einsseins mit der natürlichen Umgebung, des Eingebettet seins in die Abläufe der Jahreszeiten, von Hell und Dunkel, von Wachsen und Vergehen. Aus dieser Perspektive erwachsen oft sehr klare Antworten auf brennende Fragen."

Meine Aufgabe besteht darin, mit Ihnen die richtigen Fragen herauszufinden und Ihre Antworten und Erlebnisse Ihrer Naturganges in den "Alltag" zu übersetzen. Hintergrund dieser Arbeit ist die moderne Prozessbegleitung in der Natur, die auf (altem) Wissen, Ritualforschung und -gestaltung, als auch auf natur- und entwicklungspsychologischen Grundlagen beruht. Hilfreich ist dabei auch die Weisheit der Lebensräder* und mein Wissen und meine Erfahrung in der Begleitung von Lebensübergängen. Gemeinsam finden wir heraus, was die nächsten kraftentfaltenden Schritte in Ihrem Leben sein können. Wertschätzender Umgang und Humor sind dabei im Gepäck!

 

Bitte sprechen Sie mich/sprich mich bei Interesse an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0251 - 2870 266.

Ein Vorgespräch telefonisch oder persönlich ist kostenfrei.

Eine Stunde Naturcoaching kostet 85 €. Manchmal reicht ein einziger Impuls, manchmal dauert eine Begleitung mehrere Wochen bis zu einem halben Jahr mit jeweils größeren zeitlichen Abständen dazwischen. 

„Zwei Wege boten sich mir dar; ich nahm den, der weniger betreten war. 
Das veränderte mein Leben.“

(Thoreau)